Herrenmode für Liebhaber der Eleganz

Einer der wesentlichen Stile in der Männermode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode wurde im Hinblick auf die Feldbedingungen entwickelt, die bei den der Elite vorbehaltenen Freizeitaktivitäten herrschten. Feuchtigkeits- und temperaturbeständige Outfits, die auf das Erbe der Reit- und Jagdmode zurückgreifen, wurden gleichzeitig zur schicken Alltagskleidung für Aristokraten, die elitären Unterhaltungsveranstaltungen beiwohnen. Diese Mode sollte nützlich und bequem sein, gleichzeitig aber auch konservativ und elegant.
Die heutigen Botschafter des englischen Stils sind britische Aristokraten und Berühmtheiten. Dennoch schätzen Herrenmode-Fans in allen Teilen der Welt die konservativen, traditionellen Lösungen. Das Wiederaufleben des Interesses am englischen Stil ist insbesondere auf die Rückkehr aller Arten von Schecks zurückzuführen. Lassen Sie uns herausfinden, wie der englische Stil in die heutigen Trends Einzug hält und welche Schmuckstücke jeder elegante Gentleman in seiner Sammlung haben sollte.
Der englische Stil spiegelt perfekt die Farben der britischen Aura wider, obwohl er in hellen Frühlings-/Sommer-Outfits immer mutiger wird. Seine charakteristischen Farben sind Erdtöne sowie Marineblau, Blau und Grau. Heimisch im englischen Stil sind Tweed und Wollstoffe. Bei den Mustern sind schottische Karos, Shetland-Muster, Karos, Fischgräten und Hahnentritt zu nennen. Karierte Chinos oder freche Reithosen dominieren im Alltagsoutfit. Mehrschichtige Kleidung wird sehr geschätzt. Die Hosen werden mit blauen oder beigen Hemden kombiniert. Feste Krawatten werden um den Hals getragen. Vervollständigen Sie englische Outfits mit Lederslippern oder Springerstiefeln. Trotz der Lagen und zahlreicher Accessoires wird durch die Kleidung im englischen Stil kein einheitliches Bild vermittelt.
Wichtig sind auch die Mäntel, die dem britischen Stil entstammen. Die bekanntesten sind Bomberjacken aus Wolle und Militärmäntel. Eine großartige Lösung für weniger formelle Outfits sind Mäntel, die in einer eingenähten Tasche verpackt sind, die jede Reise begleiten können und eine Synthese aus Komfort und Klasse darstellen.
Auch die formelle Herrenmode greift auf die englische Tradition zurück. Britische Kleidung soll sich durch außergewöhnliche Schneiderkunst auszeichnen. Zweireihige Anzüge in hellem Grau herrschen vor. Es gibt auch eine beliebte Auswahl an Clubwear, d.h. koordinierte Anzüge, die sich bei den Smart-Casual-Outfits durchgesetzt haben.
Männer, die auf der Suche nach etwas Neuem sind, können aus dem umfangreichen Lavard-Angebot viele Outfits zusammenstellen. Diese Marke ist ein anerkannter Hersteller von eleganten Herrenmänteln. Der E-Shop der Marke wird von bequemen und warmen Business-Mänteln dominiert. In Schwarz- und Grautönen gehalten und aus warmer und hochwertiger Wolle gefertigt, werden sie nicht nur eleganten Männern gefallen, sondern auch denen, die Wert auf Funktionalität legen. Für Männer, die bei offiziellen Anlässen schick aussehen wollen, gibt es Zweireiher in gestreiften oder dezent karierten Anzügen, die in Kombination mit Lederslippern ein zeitloses formelles Outfit ergeben. Wer originelle Accessoires bevorzugt, für den ist das Angebot von Lavard sicher interessant – Lederschuhe, Tweedmanschetten, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Finden Sie heraus, wie Lavard Ihre Garderobe verändern kann, und nutzen Sie die attraktiven Angebote im Online-Shop! Lavard