Categories
Bez kategorii

Business-Look

Es scheint, dass die Mode eine Welt war, die ausschließlich für Frauen reserviert war. Großzügige Kleider waren ein Spiegelbild der Wohlstandsposition. Auf der anderen Seite waren die Frauen Geiseln verknöcherter Traditionen und Konventionen. Eine wichtige Rolle spielten die Veränderungen, die die Frauen vom Korsett befreiten. Das 20. Jahrhundert war eine Zeit der Industrialisierung. Die Kriegsbedingungen erforderten eine maximale Vereinfachung der Kleidung und eine Erhöhung ihrer Funktionalität. In der Sphäre der Mode verbreitete sich die Kreation des Bauernmädchen-Looks. Die Mode, die zuvor wenig mit dem realen Leben zu tun hatte, wurde plötzlich zu dessen Spiegelbild. Frauen griffen beherzt in den Kleiderschrank der Männer. Die ersten Uniformen wurden neben bescheidenen Hemden entworfen. Das Ganze war einfach und sparsam im Charakter. Auch die Schnitte wurden aufgefrischt. Aufgrund des geringen Zugangs zu Materialien wurde die Kleidung der Männer an die weiblichen Figuren angepasst. Nach der Zeit der Veränderungen überraschten die 1930er Jahre mit einer unerwarteten Rückkehr zum Kult der Weiblichkeit und ihren Vorteilen - schmale, betonte Taille. Die Mode sollte elitärer wirken, aber dennoch funktional sein.
Die Damen begannen, Hosen zu tragen, die zu ihrer Alltagskleidung wurden. Vor allem Prominente trugen sie. Ein großes Ereignis war die Premiere des berühmten "Le tuxedo", der bahnbrechende Entwurf des zweireihigen Damenanzugs. Im Gegensatz zu den bisherigen männlichen Privilegien faszinierte eine Dame im Smoking, strahlte Weiblichkeit aus und gab der klassischen Pariser Eleganz Ausdruck. Die Frauenanzüge dieser Zeit hatten lebendigere Farben, einzigartige Texturen und Änderungen im Schnitt, ohne Kopien von Männermodellen zu sein. Wegen ihres Komforts geschätzt, wurden sie gerne in die Tageskleidung integriert, obwohl sie immer noch umstritten schienen und nicht akzeptiert wurden. Das Damenkostüm mit weiter Hose und Seidenhemd blieb eine elegante und universelle Wahl für viele Gelegenheiten. Die Damen schätzten es für seine Fähigkeit, sich von der traditionellen Kleidung zu lösen. Heutzutage tragen ihn nicht nur Prominente gerne, sondern auch alle eleganten Frauen. Rote Anzüge mit Zweireiher sind ein echter Leckerbissen für mutige Frauen, und Damen, die Minimalismus bevorzugen, lieben elegante weiße Sommersets. Zeitlose Klassiker sind Sets in den konservativen Farben Schwarz und Marineblau.
Die Arbeit von talentierten Designern, die für polnische Modemarken kreieren, ist nicht ohne Einfluss auf die globale Mode. Ein Beispiel für das traditionelle Verständnis von Eleganz sind Designs einer anerkannten Marke. Diese Marke kreiert klassische und zeitlose Modelle von Business- und formellen Anzügen für Frauen. Sie zeichnen sich insbesondere durch die Verwendung von hochwertigen Materialien und eine äußerst sorgfältige Verarbeitung aus. Die Marke setzt mutig neue Trends. 
Categories
Bez kategorii

Elegante Kleider

 Ein Cocktailkleid ist eine äußerst elegante Wahl für wichtige Anlässe. Zu den heutigen Trends gehören zahlreiche Modelle von Kleidern für verschiedene gesellschaftliche Anlässe. Eines ist schon seit Jahren klar - eine Frau, die ein elegantes Kleid trägt, soll sich besonders fühlen. Welche Kleider sollten Sie diesen Frühling wählen, um luftig und leicht auszusehen? Eine tolle Lösung finden Sie nicht nur in Klassikern, sondern auch in heißen Neuheiten.
Der Hauptzweck des Cocktailkleides waren die sogenannten Cocktailpartys, die sich durch weniger Förmlichkeit auszeichneten. Damen, die leicht, aber elegant aussehen wollten, verliebten sich schnell in die Möglichkeiten, die Cocktailkleider boten. Der Grad der Eleganz der Stoffe und die Länge des Schnittes waren ausschlaggebend für die Zugehörigkeit zu dieser Kategorie von Kleidern. Je nach Mode änderte sich die Länge des Kleides von Maxi bis Midi. Obwohl Kleider, die die Knöchel bedecken, repräsentativ für die Abendmode sind, sind Kleider, die etwas über den Knöchel reichen, das ideale Beispiel für Kleidung für einen weniger formellen Anlass. Oft bestimmt die Art der Party selbst den Grad der Formalität des Outfits einer Frau. Wenn wir zu einer Firmenfeier gehen, sollten wir die Kleiderordnung des Unternehmens berücksichtigen.  
Die beste Lösung für eine Cocktailparty ist ein klassisches Kleid, das perfekt mit Accessoires funktioniert. Sie sollten vor allem versuchen, die Proportionen Ihrer Figur zu betonen. Damen mit Birnenform sollten Kleider mit betonter Taille, dekorativem und tailliertem Ober- und Unterteil wählen, die frei um die Hüften fließen. Eine ähnliche Betonung der Taille funktioniert gut bei Sanduhren. Damen ohne ausgeprägte Taille sollten dagegen auf Kuvert-Ausschnitte und solche in Form des Buchstabens V setzen. Es ist wichtig, den Schnitt eines Kleides zu nutzen, um Ihre Vorzüge zu betonen und Unvollkommenheiten zu kaschieren. Es lohnt sich, an die wertvolle Regel zu erinnern, dass eleganter Minimalismus seinen Preis hat. Das Cocktailkleid soll die Schönheit schmücken und nicht überwältigen, also hüten Sie sich vor zu knappen Schnitten.
Werfen wir einen Blick auf die modischsten Modelle. Ein ungebrochener Trend, der sich periodisch seiner Beliebtheit erfreut, sind Plisseekleider. Längsfalten schmälern optisch die Figur, und die Midi-Länge, die mit ihnen ein harmonisches Duett bildet, kaschiert alle Unzulänglichkeiten mit großer Wirkung. Gepaart mit einem breiten Gürtel mit großer Schnalle ist das eine formale und interessante Angelegenheit. Damen, die Wert auf Freiheit und lockere Schnitte legen, werden dagegen sehr elegante, kürzere Oversize-Modelle mit dekorativen Ärmeln mögen. Damen, die phänomenal aussehen wollen, werden Umschlagschnitte lieben, die dank interessanter Taillenbänder oder doppelreihiger Verschlüsse originell und formell zugleich aussehen.
Die Damenkollektion der Marke umfasst sowohl Büro- und formelle Kleidung, als auch Designs für besondere Anlässe. Alle Damen, die auf der Suche nach zeitloser Eleganz sind, werden sicherlich von mehr als einem Schnitt von Kleidern verzaubert, die mit Liebe für die weibliche Schönheit entworfen wurden. Die verwendeten Materialien sind die hochwertigsten Naturstoffe, und die außerordentliche Sorgfalt bei der sorgfältigen Verarbeitung macht die Kleider der Marke außergewöhnlich langlebig.
Categories
Bez kategorii

Außergewöhnliche Style

Klassische, solide Hemden sind ein Muss für jedes Outfit. Aus dünnen Stoffen gefertigt, garantieren sie eine gute Luftzirkulation und uneingeschränkte Bewegungsfreiheit. Hochgekrempelte Ärmel und offene Halsknöpfe vermitteln den Eindruck von Nachlässigkeit. Mit ihnen unterstreichen die Italiener ihre Originalität in der Kleidung. Männer schätzen die Farben der heimischen Natur und entscheiden sich deshalb für die Farben von Strand und Meer. Für formellere Outfits werden Hemden eleganter und werden mit Krawatten getragen.
Hosen sind ein weiteres sehr wichtiges Element des italienischen Stils. Cremefarbene, dünne Hosen mit erkennbarer Knöchellänge sind auf den Straßen der italienischen Städte besonders beliebt. Italienische Männer schätzen besonders spitz zulaufende Beine. Sie betonen die Silhouette und bieten gleichzeitig Komfort und Bewegungsfreiheit. Diese Beinlänge wird der Trend der kommenden Saison sein! Dem Trend der italienischen Streetwear folgend, erkennen auch Männer die Vorzüge kürzerer Hosen, z.B. in supertrendigen Karos. Weiße Hosen sind oft die bevorzugte Wahl und verleihen dem Herren-Outfit einen frischen und leichten Touch. Seit Jahren argumentiert die italienische Mode, dass weiße, edle Materialien einen luxuriösen Look erzeugen.
Abgestimmte Outfits spielen die Hauptrolle bei der formellen Kleidung der Italiener. Männer entscheiden sich oft für bunte Anzüge, die sie mit Westen kombinieren. Das ist ein Markenzeichen der italienischen Mode-Visionäre, die seit Jahren auf luxuriöse, satte Drucke in kontrastreichen Farben setzen. Ihnen ist es zu verdanken, dass helle, reiche Akzente ein Merkmal der italienischen urbanen Mode sind
In den heißen Monaten wird der italienische Stil populär und in Modekollektionen sichtbar. Es herrschen abgestimmte Outfits in Blau- und Weißtönen vor. Lavard kreiert Outfits, die an Sommererinnerungen erinnern. Unter den Bestsellern finden Sie verschiedene Schnitte von Herrenhosen. Wir sind ständig bestrebt, unsere Kunden durch die Qualität der verwendeten Materialien und die Liebe zum Detail zu beeindrucken. Wir ermutigen alle treuen und neuen Fans des italienischen Stils, sich die neuesten Kollektionen von Lavard anzusehen.